Logo Social Bookmark Facebook Logo Social Bookmark Twitter Logo Social Bookmark Xing Logo RSS
22.12.2011

IT-Fachkräfte gesucht? Arbeitsmarktbörse in Wiesau

In einer "Arbeitsmarktbörse" am 25./ 26 April 2012, ab 13.00 Uhr, können sich Unternehmer aus der Region mit Bedarf an IT-Fachkräften rund 40 Absolventen der EDV-Schulen Wiesau vorstellen.

wies Arbeitsmarktbörse an den EDV-Schulen Wiesau

IT-Fachkräfte sind gefragt, die Branche beklagt weiterhin einen Mangel an qualifizierten Fachkräften. Die EDV-Schulen Wiesau und der IT-Speicher möchten IT-Unternehmern aus der Region eine Plattform bieten, um Ihre Beschäftigungsmöglichkeiten den Absolventen aufzuzeigen.

Folgende Schüler sind anwesend:
- Abschlussklasse Fachinformatiker, Fachrichtung Anwendungsentwicklung
- Abschlussklasse Informatikkaufleute
- Abschlussklasse Wirtschaftsinformatiker

Ablauf:
Unternehmen präsentieren sich in 15-minütigen Kurzvorträgen (Beginn: 13.15 Uhr). Dabei sollte auf Größe und Bedeutung des IT-Bereichs und auf die Tätigkeitsbereiche für IT-Fachkräfte eingegangen werden. Außerdem sollten die Erwartungen gegenüber Absolventen (Fähigkeiten und Fertigkeiten) dargelegt werden sowie die derzeitige Stellensituation im Unternehmen. Die Veranstaltung moderiert Christoph Michl, Projektleiter IT-Gründungsförderung im IT-Speicher.

EDV-Schulen Wiesau
Die EDV Schulen Wiesau bestehen aus einer Berufsfachschule für informations- und telekommunikationstechnische Berufe (Fachinformatiker) sowie einer Fortbildungsschule zum staatlich geprüften Wirtschaftsinformatiker. Die Ausbildung in der EDV Schule Wiesau hat drei Schwerpunkte: Programmierung (z.B. Webentwicklung, Computersprachen), kaufmännische Entwicklung (z.B. Ausbildung in SAP) und Kennenlernen von Betriebssystemen (z.B. Windows, Linux, IBMi5/OS). Seit neuestem kann auch die Fachhochschulreife erworben werden, wenn zu den 38 Regelwochenstunden entsprechende Zusatzfächer belegt werden.

Termin:
25./ 26.04.2012, 13.00 Uhr

Veranstaltungsort:
EDV-Schulen Wiesau, Pestalozzistraße 4, 95676 Wiesau

Anmeldung:
Unternehmen, die sich auf der Arbeitsmarktbörse vorstellen möchten, wenden sich bitte an unten angegeben Ansprechpartner. Es sind nur noch wenige Plätze frei.

Kontakt:

IT Inkubator Ostbayern GmbH
Christoph Michl
Tel.: 0941/604889-23
Fax: 0941/604889-11
E-Mail: christoph.michl@it-speicher.de


Drucken